“Is it going well?” - the Exhibition
18. April 2015
"r3", perlimpinpin, aktion/skulptur

zuerst dachten wir,
da ist asbest im boden. ist sowas giftig? schon. die stimme vom umweltbundesamt sagt: nein, kein asbest. das finden wir sexy (irgendwie) – ein bisschen zumindest. weg damit.

das mit dem
neuen boden ist so eine sache. wir entscheiden uns für kieselgrau, mit grau können alle. ein bisschen feig ist es schon, rostbraun ist es nicht geworden, grün auch nicht. grau ist neutral und indifferent. ob das gut ist wissen wir nicht. neutral eben.

wir haben schon
etwas zeit investiert: von befundeinholung, über planung bis hin zu unterschiedlichen versuchshandlungen um diese fläche für uns und andere zu optimieren.

dann wollten wir
weg von der fläche, sie geschmeidig kauen und aufblasen. die königin der räume, die kugel: da muss der boden hin. (der alte)

wenn
eine fläche zur kugel wird, bewegt sie sich auf einer anderen ebene. das ist so im r3. eine mobilitätsregel (vorschrift) quasi.

perlimpinpin.at
Facebook event

"is it going well?" - the Discussion
20. April 2015

Das wellwellwell gestaltet einen Open Talk und lädt seine Besucher zu Tisch. In einem offenem Format diskutieren wir gemeinsam die verschiedenen Aufgaben, Möglichkeiten und Verantwortungen von Artist-run-spaces.

Barbara Kapusta vom Saprophyt
Christian Kobald vom COCO
Viktoria Mayer, Andreas Perkmann Berger und Rainer Stadlbauer vom SUPER
Jakob Neulinger vom MAGAZIN

Die Veranstaltung fand im Rahmenprogramm Hosted by der Ausstellung Destination Wien 2015 der Kunsthalle Wien statt.

"is it going well?" - the Dance
25. April 2015

In unserer dritten und letzten Veranstaltung widmen wir uns dem Partyinhalt und den FUN der möglicherweise notwendig ist um einen belebten artist-run-space zu erhalten.

Das wellteam spielt ihre Lieblingshits vor.
Die Tischdecke von "is it going well?"- the Discussion ist unsere Projektionsfläche.
Visuals sorgen suchen nach den möglichen Bestandteile des wellwellwell.

 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_kugel0.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_kugel01.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-well-the-exhibition.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_kugel02.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_kugel04.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_kugel05.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_kugel03.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_kugel06.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk01.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk02.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk03.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk10.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk08.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk11.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk12.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk04.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk07.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk06.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk09.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_is-it-going-wellthe-talk05.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_dance1.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_dance2.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_dance3.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_dance4.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_dance7.jpg
 
 
http://wellwellwell.at/files/gimgs/th-38_38_dance6.jpg